Förderverein für den Kindergarten Arche Noah Mannheim-Feudenheim e.V. - eine große Bewegung für kleine Streifzüge

Naturschutzbeauftragter Dr. Rietschel besucht Kindergarten Arche Noah

20110325_155511Das große Freigelände im Feudenheimer Kindergarten Arche Noah ist nicht nur für die wichtige Bewegungsfreiheit der Kinder ideal, sondern natürlich auch ein wichtiges Kleinod für die Tiere in der Großstadt.
Was liegt näher als einen Spezialisten einzuladen? Gesagt, getan!
Im Rahmen des Frühlingsfest mit Sommertagszug folgte der Naturschutzbeauftragte der Stadt Mannheim am 25.03.2011 der Einladung des Fördervereins und besuchte die Kinder im Kindergarten Arche Noah in Mannheim-Feudenheim. Fasziniert von der naturnahen und Kinder ansprechenden Gestaltung des Freigeländes, das häufig auch einen wichtigen Entscheidungspunkt bei der Kindergartenauswahl darstellt, dauerte es nicht lange bis Herr Dr. Rietschel den Kindern eine Nisthilfe vorstellte. Nach einem kurzen, interessanten Vortrag wurde fachmännisch ein geeigneter Baum gefunden und die Nisthilfe unter Beobachtung vieler Kinderaugen angebracht!
Das Freigelände des Kindergarten Arche Noah, dessen Erhalt, Pflege und Gestaltung auch Satzungsaufgabe des Fördervereins ist, wird nahezu täglich und wetterunabhängig für das Freispiel und für andere Bewegungsangebote von den Kinder genutzt. Es ist ideal für den entwicklungswichtigen Freiraum der Kinder für Bewegung, Erfahrung und Entdeckung.
 

an Bord ...

haben wir 37 Besucher 
kleiner-streifzug.de wird überprüft von der Initiative-S

Diese Webseite wird auf Schadsoftware überprüft! Der Seiten-Check der Initiative-S will die Sicherheit im Internet verbessern. Das Projekt wird gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie im Rahmen der Task Force „IT-Sicherheit in der Wirtschaft“.
INITIATIVE-S


Spenden Sie jetzt

Spenden mit PayPal: einfach, sicher & schnell

Betrag:   EUR